• Holzbackofen für Garten & Terrasse

    Holzbackofen kaufen oder mit pizzaofen bausatz im garten bauen

    Mit einem Holzbackofen im Garten setzen Sie eine sehr altbewährte, traditionelle Art, Pizza, Brot und Flammkuchen zu backen. Der Holzbackofen eignet sich aber auch zur Zubereitung von Auflauf, Braten oder anderen großen Fleischstücken. Neben seiner Vielseitigkeit und Langlebigkeit zeichnet er sich vor allem seine einzigartige Atmosphäre aus, die das Kochen und Backen im eigenen Garten zu einem ganz besonderen Erlebnis macht. mehr...

Holzbackofen - Die verschiedenen Arten

Für den Holzbackofen gibt es zahlreiche Namen und Unterscheidungen, über die wir Ihnen gerne einen Überblick verschaffen möchten. Das Angebot an Backöfen für den Garten ist sehr breit, doch egal ob sie einen Pizzaofen, Holzbackofen, Flammkuchenofen, Brotbackofen, Kuppelofen, Schamotteofen, mobilen Holzbackofen, Stahlholzbackofen oder Pizzaofen Bausatz suchen - es gibt die gleichen zentralen Unterscheidungsmerkmale:

1) Befeuerungsart: Direkter oder indirekter Holzbackofen

Das offensichtlichste und auch wichtigste Unterscheidungsmerkmal bei Holzbacköfen ist die Befeuerungsart. Wie Sie befeuern, wo die Hitze entsteht und wie sie übertragen wird, hat einen großen Einfluss auf das Backergebnis und vor allem auf die Vielseitigkeit und die Handhabung des Ofens.

Holzbackofen direktHolzbackofen direkt
Der direkte Holzbackofen nutzt die klassischste Methode zur Befeuerung. Hierbei wird ein Holzfeuer direkt in der Backkamer entzündet, um den Stein aufzuheizen. Später wird es in die Ecke geschoben oder gar ganz entfernt und mit der Abwärme des Steinbodens und der Wände wird sehr heiß und schnell gebacken. Es kann allerdings je nach Größe und Isolierung schwer sein, über einen längeren Zeitraum konstant hohe Temperaturen zu erreichen. Der direkte Holzbackofen eignet sich deshalb ganz besonders für Pizza, Flammkuchen, bestimmte Brote und andere Gerichte mit kurzen Back- und Garzeiten.Holzbackofen indirekt

Holzbackofen indirekt
Beim indirekten Holzbackofen wird das Feuer in einer separaten Brennkammer entzündet und heizt die Backkammer indirekt auf - daher auch der Name. Da bei diesem System jederzeit Holz nachgelegt werden kann, ist es leichter, auch bei weniger guter Isolierung über einen langen Zeitraum gleichbleibend hohe Backtemperaturen zu erreichen. Daher eignen sich diese Öfen besonders zur Zubereitung von Brot und größeren Fleischstücken wie z.B. Spanferkel sowie anderer Gerichte mit langen Garzeiten. Der indirekte Holzbackofen bietet also einen guten Kompromiss und überzeugt durch hohe Flexibilität auch bei weniger guter Isolierung.

2) Bauart: Stahlbackofen oder klassischer Schamotte Steinofen

Der klassische Steinofen gehört immernoch zu den beliebtesten Pizza Holzbacköfen, erhält aber zunehmend Konkurrenz durch hochwertige, moderne Stahlbacköfen. Doch was unterscheidet die beiden Bauarten außer der Tradition?

Stahl Holzbackofen
Alfa pizza stahl holzbackofenDer Stahlpizzaofen ist eine recht moderne Form des Holzbackofens. Er ist einfach in der Handhabung, wird meist fertig montiert geliefert und eignet sich durch sein geringeres Gewicht und verhältnismäßig kleine Abmessung besonders als mobiler Ofen, für den Einbau in Gartenbackhäusschen oder in einigen Fällen sogar für den Betrieb im Innenbereich. Stahl Holzbacköfen sind pflegeleicht und heizen sich schnell auf, können die Hitze allerdings nicht lange halten und verteilen die Wärme nicht so gleichmäßig wie Steinöfen. Bei Gerichten mit kurzen Backzeiten wie Pizza und Flammkuchen fällt dies nicht ins Gewicht, beim Brotbacken kann es allerdings das Ergebnis schmälern. Führende Holzbackofenhersteller setzen daher oft auf die Verbindung von Stein- und Stahlofen. Abhilfe schafft auch die Verwendung eines indirekten Stahl Holzbackofens.

Stein Holzbackofen Stein pizzaofen
Der traditionelle Steinofen erfreut sich immernoch größter Beliebtheit unter allen Holzofenbäckern - und das nicht umsonst. Diese Bauart findet zumeist beim klassischen, großen Schamotte Kuppelofen Verwendung und überzeugt nicht nur durch das traditionelle Erscheinungsbild sondern auch durch funktionelle Vorteile. Der lebensmittelechte Schamottestein speichert die Hitze des Holzfeuers besonders gut und gibt sie konstant über längere Zeit und gleichmäßig über die gesamte Backkammer verteilt ab. Je nach Befeuerungsart und Isolierungsgrad können im Stein Holzbackofen dabei auch Gerichte mit sehr langen Garzeiten problemlos zubereitet werden. Da durch das Ausdehnen und Zusammenziehen beim Aufheizen und Abkühlen allerdings große Spannungen im Stein entstehen, was bei jedem dieser Öfen über längere Zeit zu Rissen führen kann, die geflickt werden müssen, sind Steinbacköfen deutlich wartungsintensiver und weniger intuitiv in der Bedienung.

3) Montage: Pizzaofen Bausatz oder fertig montierter Ofen

Neben der Möglichkeit den Pizzaofen fertig montiert liefern zu lassen, gibt es auch die Variante des Eigenbaus. Für besonders professionelle Ergebnisse bieten viele Hersteller eigens Holzbackofen Bausätze zum selber Bauen an. Der Pizzaofen Bausatz eignet sich nicht nur für das kleine Budget sondern bietet die Möglichkeit, mit einfachen Mitteln und den eigenen Händen einen professionellen Pizzaofen im eigenen Garten zu errichten. Ein Pizzaofen Bausatz für den Garten besteht aus einzelnen Schamotteformteilen, die mit entsprechendem Mörtel zu einem Gewölbe zusammengefügt werden, um welches dann die Isolierung mit Ofenaußenwand gebaut wird.

Die einfachere, aber auch teurere Alternative ist der fertig montierte Holzbackofen, der nur auf eine feuerfeste Oberfläche gebracht werden muss. Allerdings kann es je nach Bedarf auch hier ratsam sein, eine zusätzliche Isolierung anzubringen.

Was macht einen guten Holzbackofen aus?

Bei all den unterschiedlichen Begriffen den Überblick zu behalten kann schwer sein. Dennoch sollte ein guter Holzbackofen immer bestmöglich an die individuellen Anforderungen angepasst und auch an das vorgesehene Budget angepasst sein. 100%ig scharfe Abgrenzungen bei den Unterscheidungsmerkmalen gibt es nicht und ob Sie am Ende einen indirekten Stahlbackofen oder einen direkten Schamotte Steinofen kaufen sollten richtet sich auch nach persönlichen Präferenzen und Geschmack. Insgesamt sind indirekte Holzbacköfen sicherlich die vielseitigsten und bei längeren Garzeiten einfacher zu handhaben, für die perfekte Pizza eignet sich dennoch weiterhin der direkte Ofen am besten, der mit der passenden Isolierung ebenfalls sehr vielseitig einsetzbar ist. Überhaupt spielt die Isolierung eine entscheidende Rolle für die Qualität und die Flexibilität Ihres Holzbackofens.
Allgemein gilt die Faustregel: Je höher der Isolierungsgrad, umso zahlreicher sind Ihre Möglichkeiten und umso konstanter und besser wird wahrscheinlich Ihr Backergebnis.

Jeder Holzbackofen hat aber auch seine Eigenheiten - Übung macht den Meister!

Der Holzbackofen als vielseitiges Back- Grill- und Kochgerät

Sie können Ihren Pizzaofen selbst bauen aus Schamottestein, feuerfestem Mörtel usw. oder mit Holzbackofen Bausatz einfach zusammensetzen und isolieren sowie einen fertigen Schamotte Kuppelofen liefern lassen, den Sie nur auf ein Podest setzen müssen. Außerdem gibt es noch mobile Öfen mit Gestell oder ohne zum Aufsetzen auf eine feuerfeste Oberfläche oder zum integrieren in ein kleines Gartenbackhäusschen - einige Öfen eignen sich sogar für den Einbau im Innenbereich im Wohnzimmer oder in der Küche.

Ihren Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt und es gibt für jeden Kunden eine passende Lösung. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung und auch bei einer umfassenden Bedarfsanalyse mit unverbindlicher Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Nehmen Sie dazu einfach telefonisch Kontakt mit uns auf oder nutzen Sie unser Kontaktformular!



Hinweis:Bitte beachten Sie vor dem Kauf eines Holzbackofens entsprechende Sicherheits- (Brandschutz) und rechtliche Rahmenbedingungen. Sprechen Sie mit Ihren Nachbarn bzgl. Rauchentwicklung und bei einer Planung nahe an Gebäuden mit Ihrem Schornsteinfeger bzgl. Feuerstättenverordnung.

Holzbackofen - Video


Tipps für den Gebrauch eines klassischen Holzbackofens