8 Fehler bei der Planung einer Außenküche - Teil 2

  • Bereich: Magazin
  • ArtikelNr.: MZ-1619
    • Funktionen:

  • Im folgenden Ratgeber stellen wir Ihnen die acht größten Fehler bei der Planung einer Außenküche vor. Dies ist der zweite von zwei Teilen des Ratgebers, die jeweils in vier Tipps unterteilt sind.
    FAQ & Ratgeber
 

Beschreibung

Die 8 größten Fehler bei der Außenküchenplanung - Teil 2

Der Bau einer Außenküche ist ein spannendes Projekt, aber es ist auch mit jeder Menge Planung verbunden. Hier auf Gardelino präsentieren wir Ihnen die 8 größten Fehler bei der Planung einer Außenküche, die Sie vermeiden sollten. In unserem Teil 1 des Ratgebers haben wir Sie bereits auf die ersten 4 Fehler hingewiesen. Sollten Sie diese also noch nicht gelesen haben, klicken Sie auf den Link und kommen danach zum zweiten Teil des Ratgebers zurück.

Acht Fehler bei der Planung einer Außenküche - Teil 2 - Jetzt beraten lassen

5. Stellen Sie sicher, dass die erworbenen Außenküchenkomponenten für eine Nutzung im Freien geeignet sind!

Die Komponenten einer Außenküche müssen robust sein und Unannehmlichkeiten wie schlechtem Wetter oder langer Ruhezeit im Winter widerstehen. Machen Sie sich beim Kauf von Outdoor-Komponenten also vorher beim Hersteller schlau, ob die Geräte offiziell für den Einsatz im Freien geeignet sind. Bei Gardelino achten wir stets darauf, dass alle Outdoor-Komponenten, die wir anbieten, offiziell vom Hersteller als für den Außenbereich geeignet klassifiziert wurden.

Also merken: Es gibt Komponenten (wie Kühlschränke), die offiziell nicht für den Einsatz im Freien geeignet sind. Machen Sie sich vor dem Kauf über die Outdooreignung Ihrer Wunschkomponenten schlau!

6. Messen Sie die Ausschnitte Ihrer Grillkomponenten vor dem Einsatz in die Küche exakt aus!

Es gibt kaum etwas Frustrierenderes als wenn die Außenküchenkomponenten bei der Installation nicht in die gemessenen Aussparungen passen. Checken Sie die Aussparungen im Fundament am besten doppelt und dreifach, bevor Sie sie "ausschneiden". Wenn möglich sollten Sie die gewünschten Komponenten schon zum Abgleich vor Ort haben. Falls das nicht möglich ist, informieren Sie sich bei uns oder dem Hersteller lieber einmal zu viel über die korrekten Aussparmaße des Geräts.

Also merken: Die korrekten Aussparmaße für Ihre Grillkomponenten doppelt und dreifach zu checken ist wichtig, damit der Einsatz der Geräte nicht zum Desaster wird. Hier ist Vorsicht besser als Nachsicht!

7. Vergessen Sie nicht auf nötige Arbeitsfläche!

Bei all den verschiedenen Einbaukomponenten, die man in einer Außenküche verbauen kann, geht schnell die Übersicht verloren. Sicherlich ist es spannend so viel verschiedenes Zubehör wie möglich in Ihrer Küche zu installieren, essentiell ist aber auch genügend Arbeitsfläche! Wenn Sie in Ihrer Küche Speisen vorbereiten wollen, brauchen Sie genügend Platz. Außerdem sieht eine vollgestopfte Außenküche schnell unschön aus. Achten Sie also auch wenn Sie wenig Platz auf Ihrer Terrasse oder im Garten haben immer darauf ausreichend Arbeitsfläche einzuplanen. Inspiration können Sie sich zu dem Thema auch bei unseren Kundenberichten holen.

Also merken: Genügend Arbeitsfläche ist für ein komplettes Außenküchen-Erlebnis essentiell. Planen Sie also stets genug Fläche zum Vorbereiten und Servieren von Speisen ein!

8. Planen Sie exakt und vorsichtig und setzen Sie auf zuverlässige Einbaukomponenten!

Bei so vielen Herstellern und Angeboten auf dem Markt ist es leicht den Überblick zu verlieren. Und jeder von diesen Herstellern versucht natürlich Sie von sich zu überzeugen. Daher ist es besonders wichtig, dass Sie viel Zeit in eine sorgfältige Recherche stecken. Lassen Sie sich bei uns oder anderen Vertrieben beraten, achten Sie auf Kundenberichte und Tests, bis Sie sich für den passenden Grill oder die passenden Komponenten entscheiden. Am Ende ist es wichtig, dass Ihnen das Produkt gefällt und Ihren speziellen Wünschen und Anforderungen entspricht. Dafür lohnt sich ein großer Zeitaufwand.

Also merken: Stecken Sie viel Sorgfalt und Aufwand in die Recherche nach den passenden Komponenten und Herstellern. Verschaffen Sie sich einen umfangreichen Überblick bevor Sie loslegen!

Sprechen Sie uns bei Fragen gerne an!

Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, zögern Sie nicht und sprechen uns bitte auch direkt an! Mit unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Außenküche sind wir stets für Sie bereit!

Frage zum Artikel

Frage zum Artikel
Kontaktdaten

Bewertungen

Artikelbewertung

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    8 Fehler bei der Planung einer Außenküche - Teil 28 Fehler bei der Planung einer Außenküche - Teil 2
    Artikelbewertung