Hochwertiger Valoriani Pizzaofen "Hobby" in schickem Ambiente

  • Bereich: Magazin
  • ArtikelNr.: MZ-1606
    • Funktionen:

  • Der folgende Baubericht und Ratgeber beleuchtet die Vorzüge eines eigenen Valoriani Pizzaofens und die verschiedenen Möglichkeiten, die ein schicker Ofen Ihnen im Garten ermöglicht.
    Baubericht
 

Beschreibung

Die perfekte Pizza mit Valoriani

Jeder Mensch liebt Pizza. Einen eigenen Holzbackofen im Garten zu haben und seine Gäste sowie sich selbst stets mit perfekter, knuspriger Pizza verwöhnen zu können, ist also nicht grundlos der Traum vieler Pizzaliebhaber. Und dieser Traum ist schon lange kein unmöglicher mehr. Dieses Bauprojekt zeigt in Zusammenarbeit mit Gardelino und Valoriani, was mit dem richtigen Ofen alles möglich ist! Gemeinsam mit einem Valoriani Hobby-Modell sowie jeder Menge Eigeninitiative, stand am Ende dieses Bauprojektes das Endergebnis, wovon viele Leute bis heute nur träumen.

Doch warum gerade der Valoriani Hobby? Der Vorteil an diesem Vorreiterprodukt in Sachen Pizzaofen ist nicht nur das schicke, traditionelle Design, sondern auch der Luxus, dass dieser Ofen bereits komplett vormontiert zu Ihnen nach Hause geliefert wird und Sie sich daher nicht mehr mit umständlicher Montage herumärgern müssen. Das Basteln fällt natürlich trotzdem nicht komplett weg. So können Sie Ihren Ofen auf ganz individuelle Art verputzen und streichen (obwohl Sie dabei natürlich auf die richtige Isolierung und Farbe achten müssen) und ihn so zu genau dem Produkt formen, was Sie sich schon immer vorgestellt haben. Der Valoriani Hobby spricht damit sowohl Neulinge wie Bastler an und garantiert vor allem Eines: Flexibilität!

Mit Erfindergeist zum perfekten Ofen

Bei diesem Projekt wurde der Ofen direkt nach dem Valoriani-Vorbild auf einem dickwandigen 40x40mm Untergestellt montiert und das Endprodukt somit zur Perfektion gebracht. Wenn Sie selbst daran interessiert sind, sich einen hochwertigen Ofen anzuschaffen, gibt es hier ein paar nützliche Tipps und Erfahrungen vom Bau:
  • Benutzen Sie Ytongwürfel zum Bau. Der Kunde setzte auf insgesamt 450 10cm Würfel, um seinen Ofen das perfekte Grundgerüst für den späteren Anstrich zu verleihen
  • Den Ofen auf Rollen bauen. Dann kann dieser nämlich wie ein Grill behandelt werden. Außerdem werden so die Brandschutzbestimmungen verschiedener Bundesländer eingehalten (informieren Sie sich dazu aber stets selbst)
  • Bei fest verbautem Ofen müssen zum Nachbarn mindestens 20 Meter Abstand sein
  • Mit gutem Buchenholz kriegen Sie Ihren Hobby-Ofen in cica 30 - 40 Minuten auf 300 - 350° Grad
  • Die Temperaturen des Ofens erreichen am Boden circa 350° Grad, in der Kuppe 500° Grad, an der Außenseite aber nur lauwarme 18° Grad. Somit bleibt das Handling des Ofens stets sicher
  • Ein Pizzaofen braucht Pflege! Wenn Sie Ihren Ofen länger als 2 Wochen nicht in Betrieb hatten, müssen Sie ihn äußerst vorsichtig wieder anfeuern. Hierzu reicht ein Minifeuer, mit dem der Ofen mehrere Stunden trockengefahren werden kann
  • Auch das Ofenrohr ist wichtig! Dieses darf für den jeweiligen Ofen nicht zu kurz und sollte mindestens 1,5 Meter lang sein! Außerdem können Ofenrohre aus Eisen rosten und den Ofen unnötig verschmutzen. Auch darauf sollten Sie achten!

Sprechen Sie uns auch gerne an!

Läuft Ihnen auch bereits das Wasser im Mund zusammen? Wenn Sie Fragen zum Thema Pizzaofen haben, zögern Sie nicht und sprechen uns persönlich an! Mit unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Outdoor-cooking und Pizzaöfen, helfen wir Ihnen jederzeit gerne weiter!

Frage zum Artikel

Frage zum Artikel
Kontaktdaten

Bewertungen

Artikelbewertung

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Hochwertiger Valoriani Pizzaofen "Hobby" in schickem AmbienteHochwertiger Valoriani Pizzaofen "Hobby" in schickem Ambiente
    Artikelbewertung