vivandio custom DIY-Bausystem für die Outdoor Küche

Artikelnummer: MZ-2088

Hersteller: Magazin


Kundenbericht


Kleine Kochzeile auf der Terrasse

Mit dem custom Do it Yourself Bausystem von vivandio – Made in Germany - wird der Bau der eigenen Outdoor Küche deutlich vereinfacht. Die Module bestehen aus Rahmen, die sich einfach und unkompliziert zusammenbauen lassen. Im nächsten Schritt werden diese mit speziellen Outdoor Trägerplatten verkleidet, die ganz nach den eigenen Wünschen gestaltet werden können. Egal ob Putz, Blendsteine oder Fliesen – bei den Dekoren der vivandio custom sind unzählige Designs möglich. Im Gegensatz zum klassischen Eigenbau mit Steinen entfällt viel Dreck und es entsteht keine wochenlange Baustelle, denn die custom Outdoor Küche benötigt kein eigenes Fundament und kann auf einem ebenen, festen Boden aufgebaut werden.

Unsere Kundin hat sich auch für das praktische Outdoor Küchen Bausystem custom von vivandio entschieden. Die große Terrasse soll um eine kleine Kochzeile ergänzt werden. Im ersten Schritt wurde die Küche gemeinsam mit unseren Outdoor Küchen Profis geplant. Die custom Module gibt es in vielen verschiedenen Größen und auch passend für die unterschiedlichsten Einbaugrills verschiedener Hersteller. Dadurch wird den Kunden eine große Flexibilität geboten und so gut wie jeder Outdoor Küchen Traum kann mit dem Bausystem umgesetzt werden.
In der ersten Planung hat sich unsere Kundin links für ein kleines Modul mit 57 cm Breite entschieden inklusive Tür ebenfalls von vivandio. In der Mitte befindet sich das 96 cm Breite Grillmodul passend für den ausgesuchten Bull Angus Grill mit Tür-Schubladen-Kombi darunter. Und rechts davon findet wieder das schmale 57 cm Modul seinen Platz mit einer belüfteten Tür. Vor Ort entschied sich unsere Kundin allerdings dazu die Module anders anzuordnen. Dies ist kein Problem, da sich alle Module ohne Einschränkungen flexibel miteinander kombinieren lassen.
Da die Terrasse bereits einen festen und ebenen Boden hat, konnten die Module sofort aufgebaut werden. Die einzelnen Teile des Rahmens werden miteinander verschraubt und anschließend am gewünschten Ort ausgerichtet. Danach lassen sich alle Module miteinander verbinden, sodass sich ein stabiler Unterbau ergibt. Alle Geräte sollten jetzt auch schon einmal probesitzen, damit die Querträger im richtigen Abstand im Rahmen sitzen. Anschließend werden die mitgelieferten Outdoor Trägerplatten an die Rahmen geschraubt. Die Aussparungen für die Türen und Schubladen lasen sich einfach mit einem Cuttermesser herausschneiden.
Im nächsten Schritt wurden die Fronten verkleidet. Unsere Kundin hat sich für helle Bruchsteine entschieden, die sich farblich auch an der Mauer um die Terrasse herum wiederfinden. Die Verblendsteine werden mit einem entsprechenden Kleber auf die Fläche der Trägerplatten einfach aufgeklebt. Auch konnte jetzt die Arbeitsplatte montiert werden. Als Kontrast zu den hellen Verblendsteinen hat unsere Kundin einen dunklen Naturstein gewählt. Die Arbeitsplatte hat einen Überstand zur Ecke hin, wodurch mehr Arbeitsfläche entsteht und der Platz darunter kann für Deko oder später auch beispielsweise für einen Kühlschrank genutzt werden. Im letzten Schritt wurden die Einbaugeräte eingesetzt. Bei den Türen und Schubladen setzt unsere Kundin ebenfalls auf vivandio. Eigentlich besteht die Tür-Schubladen-Kombination aus einer normalen Tür, da unsere Kundin aber auch eine belüftete Einzeltür bestellt hat, hat sie diese einfach ausgetauscht. Das einfache System der built-in Komponenten lässt diesen Tausch problemlos zu.
Beim Grill fiel die Wahl auf den Bull BBQ Angus Grill. Der Einbaugrill verfügt über vier Edelstahl Gussbrenner und einen Rotisserieberenner mit einer Gesamtleistung von 22 kW. Dazu lässt sich einer der Hauptbrenner bei Bedarf durch eine optionalen Infrarotbrenner austauschen, der für die perfekten Steaks sorgt. Die 3700 cm² große Grillfläche inklusive 1300 cm² großem Warmhalterost bietet ausreichend Platz, um alle Gäste mit leckerem Gegrillten zu versorgen. Auch bei Nacht überzeugt der Angus Grill, da der Innenraum beleuchtet ist.
Mit dem custom DIY-Bausystem von vivandio hat sich unsere Kunde eine schöne Küchenzeile auf ihrer Terrasse ohne großen Bauaufwand geschaffen. Mit der passenden Deko und einer gemütlichen indirekten Beleuchtung lassen sich lange Abende mit Familie und Freunden am angrenzenden Esstisch bei kulinarischen Köstlichkeiten verbringen.

Sprechen Sie uns an!

Haben auch Sie Interesse an dem vivandio custom Bausystem? Sprechen Sie uns an und gemeinsam planen wir Ihre perfekte Küchenzeile.

do not copy! ©  

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Unser Content ist urheberrechtlich geschützt! ©