Outdoor Küche Bausatz

Selbstgebaute Outdoor Küchen mit Bausatz - Referenzen

Lassen Sie sich inspirieren von den zahlreichen Möglichkeiten, eine Outdoor Küche mit einem Bausatz selbst zu bauen. Von klein oder groß, gerade oder über Eck, mit Putz oder Steinen - alles ist möglich.

23 Artikel

Outdoor Küche im Garten selber bauen

Die Outdoor Küche wird immer beliebter in Deutschland und lässt Ihren Garten zu einem zweiten Wohnzimmer werden. Als Rückzugs- und Erholungsort vom stressigen Alltag eignet sich der Außenbereich perfekt, um sich eine kleine Oase zu erschaffen. Neben einer gemütlichen Sitzecke, Liegeplätzen und einem Pool ist die Outdoor Küche ein weiteres Element, um den Garten zum heimischen Urlaubsparadies zu gestalten.
Die beliebteste Art, um sich den Traum von einer Outdoor Küche zu erfüllen, ist der Eigenbau. Hierbei liegt der Fokus auf Individualität und eigene Handwerkskunst. Eine Outdoor Küche selbst zu bauen erfordert einiges an handwerklichem Geschick, aber es eröffnen sich auch die meisten Möglichkeiten, um die Küchenzeile an die vorhandenen Voraussetzungen anzupassen.
Die Größe und Breite, die Form, der Standort, dekorative Elemente und die Integration in den Außenbereich sind bei einer selbstgebauten Küche der größte Vorteil. Natürlich erfordert dieses Projekt mehr Zeit als eine vorgefertigte oder eine modulare Outdoor Küche, denn allein die Planung muss sehr genau sein. Doch das Ergebnis macht den Aufwand wieder wett und jeder Handwerker ist stolz auf seine Do It Yourself Outdoor Küche.

DIY-Outdoor Küche aus Stein gemauert

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine individuelle Outdoor Küche selbst zu bauen. Die meistgenutzte Variante ist eine gemauerte Outdoor Küche aus Stein. Hierbei wird in den meisten Fällen ein Fundament gegossen, sofern noch keines vorhanden ist. Anschließend wird darauf mit Steinen gemauert. Im nächsten Schritt wird die Küchenzeile entweder verputzt oder mit Natursteinen, Backsteinen, Klinker, Fliesen oder Blendriemchen verkleidet. Hierbei sind alle outdoortauglichen und feuerfesten Materialien einsetzbar. Die Arbeitsplatte kann entweder vom Steinmetz individuell aus Marmor, Keramik oder Naturstein angefertigt werden oder Sie können sie selbst mit Fliesen errichten. Auch bei der Wahl der Komponenten bietet die selbstgebaute Outdoor Küche die meisten Möglichkeiten, denn je nach Budget und Kochvorlieben können Sie aus Gasgrills, Spezialgrills, Kochfeldern, Kühlschränken, Spülen und Pizzaöfen selbst aussuchen. Im Gegensatz dazu sind einige vorgefertigte Küchenzeilen auf bestimmte Hersteller oder Modelle ausgerichtet. Mit einer Überdachung, die die Outdoor Küche und den Essbereich vor Wettereinflüssen schützt, haben Sie sich ein Outdoor Wohnbereich geschaffen, der das ganze Jahr über genutzt werden kann.

Outdoor Küchen Bausätze mit Rahmensystem

Alternativ kann die Outdoor Küche auch mit einem Rahmen selbst gebaut werden. Der Rahmen kann aus Holz oder Metall sein. Hierbei ist allerdings bei der Planung die Statik zu beachten, denn allein ein Einbaugrill mit 4 Brennern wiegt schon mind. 50 kg. Das Konstrukt muss dem hohen Gewicht standhalten und vor allem bei einem Holzrahmen müssen weitere Vorkehrrungen getroffen werden, damit das Gestell vor der Hitze geschützt ist.
Es gibt allerdings auch bereits vorgefertigte Rahmensysteme, sogenannte Outdoor Küchen Bausätze, die das Selberbauen einer Outdoor Küche erleichtern. Hierbei sind die Rahmen so ausgelegt, dass sie das Gewicht der Einbaukomponenten ohne Probleme tragen können. Die Marke vivandio bietet mit dem Outdoor Küchen Bausatz custom ein Rahmensystem an, dass Outdoor Küchen in jeder Größe, Formen und Dekoren zulässt. Die vivandio custom besteht aus einzelnen Modulen, die sich ganz an die Bedürfnisse jedes Grillmeisters anpassen und einfach konfigurieren lassen. Verschiedene Grills unterschiedlicher Marken lassen sich in das Grillmodul einbauen. Die Basic-Module bieten Platz für Türen und Schubladen und sind in unterschiedlichen Größen vorhanden. Hierein lassen sich auch Gas- und Induktionskochfelder sowie Spülen einbauen. Auch ein Modul für den Kühlschrank dafür natürlich nicht fehlen. Wer gerne Pizza backt, für den gibt es ein Pizzaofenelement und auch Kamado Grills sowie Standgrills finden ihren Platz mit den passenden Modulen. Die Rahmen des Outdoor Küchen Bausatzes werden einfach miteinander verschraubt, benötigen kein Fundament, sondern nur einen ebenen Boden und das aufwendige Mauern entfällt. Spezielle Outdoor Trägerplatten werden an den Rahmen montiert und können dann ganz nach dem eigenen Geschmack mit Dekoren versehen werden. Von Putz über mediterrane Fliesen über rustikale Steine ist alles möglich mit dem Outdoor Küchen Bausatz von vivandio.

Das Selberbauen einer Outdoor Küche bietet viele Möglichkeiten, um die perfekte Küchenzeile zu errichten. Ihrer Fantasie sind hierbei nahezu keine Grenzen gesetzt. Sie können aus den unterschiedlichsten Materialien Ihre DIY-Outdoor Küche anfertigen. Ganz nach Ihren Wünschen passt sich Ihre Küchen im Freien an die Gegebenheiten an und Sie schaffen ein kleines Paradies in Ihrem Outdoorbereich.

Gardelino.de - Ihr Partner für die selbstgebaute Outdoor Küche

Gerne helfen wir Ihnen bei der Planung Ihrer selbstgebauten Outdoor Küche. Wir haben bereits unzählige Kunden beim Bau der Küche begleitet und geben Ihnen gerne Tipps, damit auch Sie sich den Traum von einer eigenen Outdoor Küche aus Stein, Holz, Fliesen oder Beton erfüllen könne.

Unser Content ist urheberrechtlich geschützt! ©