Die Napoleon Oasis Outdoor Küche

Mit dem innovativen Napoleon Oasis Outdoor Küchensystem kombinieren Sie einzelne Module zu einer kompletten Zeile und schließen diese mit einer Arbeitsplatte (z.B. Naturstein) einfach ab. Ganz einfach - wie bei einer Indoorküche. So verlegen Sie den sozialen Treffpunkt mit geringstem Bauaufwand nach draußen und genießen kulinarisch abwechslungsreiche Abende mit der Familie und den Freunden.

Quickinfos:


geringer Bau- bzw. Montageaufwand
modular kombinierbares System
Napoleon Oasis Anleitung
jetzt beraten lassen

Oasis Projekt Referenzen

Unseren Napoleon Oasis Projektreferenzen zeigen, dass sich die Oasis Module auch wunderbar individuell verbauen lassen.

Schritt für Schritt Plan für eine Napoleon Oasis Outdoorküche

Wie plane ich meine persönliche Oasis Outdoor Küche? Welche Schritte sind nötig, was darf ich auf keinen Fall vergessen? Als Spezialist für Außenküchen kann gardelino auf eine lange Erfahrung bei der Planung und Umsetzung mit dem Küchensystem von Napoleon zurück blicken, wie Sie unserer Referenzliste entnehmen können. Im folgenden Schritt für Schritt Plan zeigen wir Ihnen den Weg zur eigenen Außenküche:

SCHRITT
#1

Grobplanung

Planen Sie zuerst grob wo die Küche im Garten zukünftig stehen sollte. Aus unserer Erfahrung möchten wir Ihnen folgende Empfehlung zum Bau der Napoleon Oasis Küche dabei mitgeben:

  • Es ist meist schöner, wenn die Gartenküche frei steht, sodass Sie den Blick zu Ihren Gästen haben und NICHT mit dem Rücken zu Ihnen stehen.
  • Der Einbaugrill mit Unterschrank sollte immer zwischen zwei Modulen stehen.
  • Die Arbeitsplatte der Außenküche sollten Sie erst nach Aufbau der Module in Auftrag geben. Eine Tropfkante ist sinnvoll
  • Sie können die Napoleon Oasis Gartenküche noch persönlicher gestalten, wenn Sie sie freistehend an den Seiten und/oder der Front individuell verblenden, z.B. mit einer Bruchsteinmauer, HPL oder anderen witterungsbeständigen Dekorplatten.
Für die Oasis Schränke können Sie folgende Maße bei der Planung berücksichtigen:
  • Alle Oasis Schrankmodule: B 60.96 cm x T 60.96cm x H 88.9cm
  • Grillschrank-485: B 85.725 cm x T 60.96cm x H 88.9cm
  • Grillschrank-500: 88.265L x 60.96D x 88.9H
  • Grillschrank-605: B 102.87 cm x T 60.96cm x H 88.9cm
  • Grillschrank-665: B 102.87 cm x T 60.96cm x H 88.9cm
  • Grillschrank-825: B 139,7 cm x T 60.96cm x H 88.9cm
  • Die Seitenverblendung an den Kopfenden der Küchen-Zeile muss mit 5.08cm berücksichtigt werden
  • Für die Arbeitsplatte (nicht Teil der Lieferung) der Outdoorküche empfehlen wir Ihnen einen Plattenüberstand von 2,5 - 4cm

Einbaugrill und Geräte

Wählen Sie einen Napoleon Einbaugrill als Herzstück für Ihre Oasis Küche. Beachten Sie dabei aber bitte, dass der Grill samt Unterbauschrank nicht die abschließende Seite der Küche darstellen darf, sondern dass er sowohl links als auch rechts weitere Oasis-Schränke zum Abschluss benötigt! In die Module lassen sich natürlich auch noch weitere Geräte wie Spülen oder Kochfelder anderer Hersteller einbauen. Im Gegensatz zum Einbaugrill können hier auch Modelle anderer Hersteller in das Oasis System integriert werden

SCHRITT
#2


SCHRITT
#3

Module wählen

Stellen Sie die passende Module für Ihre Oasis Küche einfach im Baukastenprinzip zusammen. Die Tür/Schubladen Blenden bestehen aus Edelstahl, der Korpus selbst aus pulverbeschichtetem Stahl.

  • Schrank: Der IM-UDC ist ein normaler Unterschrank bei dem Sie die Tür links oder rechts öffnend montieren können. Dieser Schrank bietet nicht nur Stauraum, sondern ist auch ideal, wenn Sie in der Arbeitsplatte darüber eine Spüle oder ein Kochfeld einlassen möchten.
  • Gasschrank: Der IM-UTC verstaut Ihre Gasflasche in der Outdoorküche zuverlässig und sicher. Im Gegensatz zum normalen Schrank IM-UDC sind an der Rückwand Luftrillen und die Flasche kann einfach durch ein Schubladensystem entnommen werden.
  • Mülleimerschrank: Der Schrank IM-WDC verfügt über einen herausziehbaren Mülleimer und eine Klappe hinter der eine Küchenrolle befestigt werden kann.
  • Doppelschublade: In den 2 Schubladen des IM-2DC können Sie Grillzubehör einfach verstauen. Im oberen Bereich ist Platz um ein flaches Einbaugerät (welches teilweise in den Schrank ragt) in die Arbeitsplatte einzulassen
  • Dreifachschublade: Dieser Schrank bietet Ihnen 3 Schubladen. Über dem IM-3DC können Sie jedoch KEIN Einbaugerät in der Platte einlassen

Montage

Abhängig von Ihrer geplanten Küchenlösung werden noch "Spezialbauteile" benötigt:
  • Mit der Winkelverbindung IM-45T haben Sie die Möglichkeit Ihre Gartenküchenzeile abzuwinkeln oder eine L-Zeile oder U-Zeile zu erstellen. Der Winkel hat 45° und verblendet den bestehenden Spalt. Für einen 90° Winkle bei einer L oder U-Küchenzeile kombinieren Sie einfach 2 Winkel
  • Die Blende IM-CEP wird an den Kopfseiten der Outdoorküche angebracht, damit die Ausschlaglöcher nicht zu sehen sind. Alternativ kann die komplette Modulküche aber auch mit anderen Werkstoffen verblendet, oder komplett in eine Natursteinmauer eingelassen werden.
  • Wenn Sie die Napoleon Außenküche Oasis an einer Wand aufstellen aus welcher z.B. der Wasser Zu- und Ablauf kommt, werden Sie Abstand zur Wand benötigen oder eine entsprechende Aussparung an der Rückwand des betreffenden Elements vornehmen. Achten Sie bei der Installation eines Napoleon Grills bitte immer darauf, dass ein solcher Abstand zur Wand benötigt wird! Hierfür gibt es praktische Wandabstandshalter, wie den IM-WSF, die den nötige Wandabstand garantieren. So kann der Deckel des Grills immer problemlos geöffnet werden.

Die einzelnen Module kommen am Stück vormontiert und müssen nur aufgestellt und mit den Nivellierfüßen ausgerichtet werden. Um Leitungen zwischen den Modulen verlegen zu können haben die Elemente vorperforierte Ausschlaglöcher an den Seiten. Abschließend benötigen Sie noch eine feuerfeste Arbeitsplatte (nicht Teil des Lieferumfangs) und Sie können zu Ihrer ersten Küchenparty im Garten einladen.

SCHRITT
#4

Napoleon Oasis Outdoorküche Planungsunterstützung

Mit unserer kleinen Planungsunterstützung können Sie ganz schnell und einfach Ihre Küche konfigurieren. Fragen Sie unser Planungsdokument unverbindlich an.
Das folgende Video zeigt wie einfach das Planungsdokument zu nutzen ist: