Außenküche mit Fliesen

Artikelnummer: MZ-1917

Hersteller: Magazin


Kundenbericht


Kochparadies im eigenen Garten

Eine Außenküche verwandelt Ihren Garten in ein kleines Kochparadies und kann ganz nach den eigenen Wünschen gestaltet werden. Form und Größe sind meistens stark abhängig von den Gegebenheiten, aber die Komponenten lassen sich frei wählen. Neben dem klassischen Gasgrill haben Sie auch die Möglichkeit, sich für ein praktisches Kochfeld, einen mediterranen Pizzaofen oder einen asiatische Teppanyaki Grill zu entscheiden. Natürlich können Sie auch weitere Küchengeräte einbauen, allerdings sind viele Geräte nicht für den Outdoor-Einsatz geeignet. Daher sollte die Außenküche in diesem Fall mindestens überdacht sein und die entsprechenden Geräte vor Nässe geschützt sein. Im Winter ist es ratsam diese Komponenten auszubauen und in der Garage oder im Keller einzulagern. Beachten Sie, dass Sie bei nicht speziell outdoortauglichen Geräten auf eigene Verantwortung diese im Außenbereich einsetzen.
Es gibt allerdings eine stetig wachsende Auswahl an Outdoor-Produkten, die Ihnen viele Koch- und Grillmöglichkeiten bieten. Dadurch erweitern Sie Ihre Indoor Küche mit einer umfangreichen Außenküche und können von der Vorspeise über den Hauptgang bis zum Dessert alles im Freien zubereiten.

Unser Kunde hat sich für eine große Außenküche mit zahlreichen Komponenten entschieden. Die Basis bildet ein Fundament aus Beton, damit die Küchenzeile stabil steht. Auf der großen Terrasse befindet sich bereits eine Überdachung, die die Außenküche vor Umwelteinflüssen schützt. Auf das Fundament wurde mit Kalksandsteinen der Unterbau gemauert. Dieser hat schon Aussparungen und erhöhte Betonfundamente für die späteren Komponenten. Da die Küche mit Fliesen versehen wird, hat unser Kunde die Basis für die Arbeitsplatte aus Beton gegossen. Im nächsten Schritt wurde die Arbeitsplatte, sowie die Fronten und auch die Wand mit unterschiedlichen grauen Fliesen verkleidet. Danach wurden einige Unterschränke aus Holz in die Aussparungen eingelassen, die viel Platz für Grillzubehör bieten. Mit einer Edelstahl-Tür versehen, passen diese gut zu den grauen Fliesen. Die Lücke zwischen Wand und Dach wurde noch mit Kunststoffplatten verkleidet, dadurch sind die Geräte auch bei stärkerem Regen geschützt.
Im Mittelpunkt dieser Außenküche steht der Napoleon BILEX605 Gasgrill. Der Einbaugrill verfügt über eine 3900 cm² große Grillfläche. Drei Edelstahl Rohrbrenner, ein Infrarotbrenner und ein Backburner sorgen mit über 24 kW Leistung für ausreichend Power, um allerlei Köstlichkeiten darauf zuzubereiten. Ergänzt wird der Grill mit dem kleinen Holzkohlegrill "Glow" zum Einbauen von oneQ. Dazu kommt noch ein großes Gaskochfeld, das ausreichend Platz für Töpfe und Pfannen hat für leckere Beilagen. Außerdem befindet sich in der Küchenzeile noch ein Konvektomat und ein Einbau-Backofen. Beide Geräte sind nicht für den Einsatz im Außenbereich konzipiert und sollten gut vor Nässe geschützt sein. Im Winter sollte die Möglichkeit bestehen, die Geräte einzulagern.
Diese geflieste Außenküche bietet viel Platz und unzählige Möglichkeiten zum Kochen, Grillen und Backen. Im angrenzenden Essbereich auf der überdachten Terrasse lassen sich gemeinsam mit Familie und Freunden die leckeren Köstlichkeiten genießen.

Sprechen Sie uns an!

Wollen auch Sie Ihre Terrasse um eine Außenküche erweitern? Gerne helfen wir Ihnen bei der Planung und dem Bau. Sprechen Sie uns jederzeit an!

do not copy! ©  

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Unser Content ist urheberrechtlich geschützt! ©