Auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Wir suchen dich als Project Consultant (m/w/d)! Bewirb dich jetzt hier.

Grillküche mit Pizzaofen und Bar


Beschreibung

Viel Platz für kulinarische Köstlichkeiten

Eine Grillküche lässt sich in vielen unterschiedlichen Arten bauen. Wer nur über einen begrenzten Platz verfügt, der muss nicht auf eine Grillecke verzichten. Eine kleine Zeile mit Einbaugrill und etwas Platz drumherum schafft schon eine kompakte Grillküche, die bereits zahlreiche Möglichkeiten zum Kochen und Grillen bietet. Natürlich ist eine größere Küchenzeile vorteilhafter, da Sie hier nicht nur einen Gasgrill, sondern auch viele weitere Komponenten einbauen können. Denn wer gerne die volle Vielfalt einer Grillküche ausschöpfen möchte, kann diese mit einem japanischen Teppanyaki Grill, einer mediterranen Plancha Grill oder einem vielseitigen Kamado Grill ergänzen. Auch eine Spüle oder ein Kühlschrank sind immer praktisch und ersparen Wege in die Indoor Küche. Und wer besonders gerne Pizza isst, holt sich mit einem Pizzaofen italienisches Flair in den Garten. Was die Auswahl der Komponenten betrifft, gibt es keinerlei Beschränkungen, wenn der Platz und das Budget es zulassen und Sie können frei nach Ihren Kochvorlieben auswählen.

Unser Kunde hat sich für eine große Küchenzeile entschieden, in der sich allerlei Gerichte aus aller Welt zubereiten lassen.
Die Basis bildet hier ein Unterbau aus Stein, der ans Ende der Terrasse gebaut wurde. In diesem sind bereits die elektrischen Kabel verlegt und auch die Türen und Schubladen von BeefEater finden hier ihren Platz. Sie bieten viel Stauraum für Grillzubehör und einen leichten Zugang zu Anschlüssen und der Gasflasche. Die Arbeitsplatte besteht aus einer feuerfesten Platte, die im nächsten Schritt mit Fliesen versehen wurde. Eine Leiste aus Holz schließt die Arbeitslatte ab und spiegelt das Design der restlichen Terrasse wider. Die Fronten sind mit grauen Bruchsteinen versehen, die einen schönen Kontrast zur Holz-Überdachung bieten. Die Küchenzeile wird durch eine kleine Barzeile getrennt. Hier ist Platz für vier Gäste, die dem Grillmeister beim Kochen Gesellschaft leisten können. Hinter der Küchenzeile befinden sich mehrere Scheiben, die sich während des Grillens öffnen lassen, damit der Rauch abzieht, und bei schlechtem Wetter die Küche vor Regen schützen.
Im Zentrum der Küche steht der BeefEater Einbaugrill. Vier Brenner sorgen mit über 19 kW Leistung für ausreichend Power und auf 3800 cm² lassen sich allerlei Leckereien zubereiten. Ergänzt wird der Grill mit einem Napoleon Seitenbrenner. Dieser ist ideal, um zum Gegrillten Pasta oder auch Soßen zuzubereiten. Und da diese Grillküche so viel Platz bietet, ist auch ein Pizzaofen von Clementi Teil davon. Dieser zaubert in nur kurzer Zeit leckere frische Pizzen, aber eignet sich auch zum Zubereiten von Braten, Flammkuchen und Brot.
Diese Grillküche bietet viel Platz zum Kochen und Grillen. Die kleine Bar ist ideal, damit Familie und Gäste beim Grillen teilhaben können. Mit dieser Grillküche wird unser Kunde viel Freude haben und gemütliche kulinarische Abende mit seinen Liebsten verbringen.

Sprechen Sie uns an!

Planen auch Sie den Bau einer Grillküche? Wir helfen Ihnen gerne weiter und beraten Sie. Sprechen Sie uns für weitere Informationen jederzeit an.

do not copy! ©  

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.