Außenküche mit Bull BBQ Grill

Artikelnummer: MZ-1902

Hersteller: Magazin


Kundenbericht


Unzählige Möglichkeiten zum Kochen in der Außenküche

Bei der Planung einer Außenküche haben Sie zahlreiche Optionen, was Größe, Form, Komponenten und Gestaltung betrifft. Bei einer selbstgebauten Küche im Freien können Sie ganz nach Ihren örtlichen Gegebenheiten, Bedürfnissen und Budget entscheiden. Dabei sind nahezu keine Grenzen gesetzt und Sie können sich Ihren Traum von einer Außenküche erfüllen. Von einer kleinen Grillstation bis hin zu ausladenden Küchenzeilen mit vielen Geräten und ausreichend Arbeitsfläche ist alles möglich. Mit unserem Designservice helfen wir Ihnen bei der Planung und visualisieren Ihre Küche nach Ihren Wünschen. So können Sie sich schon vor dem Bau eine Vorstellung von ihrer zukünftigen Außenküche machen und gegebenenfalls noch Änderungen anpassen.

Auch unser Kunde hat unseren Designservice in Anspruch genommen. Sein großer Garten bietet viel Platz für eine umfangreiche Außenküche mit vielen Geräten. So ist in der Planung bereits eine detailreiche Visualisierung entstanden, die alle Komponenten enthält und wo diese anschließend eingebaut werden.
Nach der Visualisierung konnte der Bau beginnen. Dieser wurde im Rahmen der Gestaltung des Gartens vorgenommen. Die Außenküche findet ihren Platz auf einer großen Terrasse mit Esstisch und gemütlicher Sitzecke, sodass ein zweites Wohnzimmer im Freien entsteht.
Zuerst ist ein Fundament nötig, damit die Außenküche ausreichend Halt findet, denn die eingebauten Geräte bringen einige Kilos auf die Waage. Anschließend kann der L-förmige Unterbau gemauert werden. Hier werden schon die Aussparungen für Türen, Grill und weitere Komponenten vorgesehen. Ebenso werden Strom- und Wasserleitungen verlegt. Im nächsten Schritt können die Komponenten eingebaut werden. Unser Kunde hat sich für Türen und Schubladen von Bull BBQ entschieden. Diese bestehen aus Edelstahl und sind outdoorfähig. Sie ermöglichen einen leichten Zugang zu den Anschlüssen und bieten ausreichend Stauraum für Grillzubehör. Danach wird die Außenküche mit Natursteinklinker verkleidet und die Arbeitsplatte ebenfalls aus Naturstein bietet viel Platz zum Vorbereiten und Anrichten der Speisen. Optisch abgerundet wird die Küchenzeile mit der ebenfalls mit Naturstein verkleideten Rückwand.
Im Mittelpunkt dieser Außenküche stehen die beiden Grills. Der Gasgrill Brahma von Bull BBQ bietet mit fünf Edelstahlgussbrennern und einem Rotisserie Infrarot Backburner mit insgesamt 26 kW viel Power zum Grillen von Steaks, Würstchen und mehr. Auf der 4700 cm² großen Grillfläche ist ausreichend Platz für einen ausgiebigen Grillabend mit Familie und Freunden. Dazu verfügt die Außenküche über einen mit Holzkohle befeuerten Kamado Keramik Grill. Dieser zeichnet sich durch eine sehr gute Wärmespeicherung aus und eignet sich zum Backen, Räuchern, Kochen, Garen und Dörren, da Temperauren zwischen 70° bis 400° C erreicht werden können. Abgerundet werden die zahlreichen Kochmöglichkeiten mit dem Bull BBQ Doppel-Seitenbrenner. Auf zwei Brennern aus Messing mit insgesamt 6 kW lassen sich passende Topf- und Pfannengerichte zum Gegrillten zubereiten. Die beiden eingebauten Kühlschränke sorgen stets für gekühlte Getränke und auch Lebensmittel können hier zwischengelagert werden. Den Weg ins Haus erspart das Spülbecken, um sich zwischendurch die Hände zu waschen oder Geschirr abzuspülen.
Diese umfangreiche Außenküche mit vielen Bull BBQ Komponenten bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Kochen und Grillen. So kann das Leben bei schönem Wetter ins Freien verlegt werden. Die große Terrasse bietet ausreichend Platz, um mit Familie und Freunden die kulinarischen Köstlichkeiten zu genießen.

Sprechen Sie uns an!

Planen auch Sie eine Außenküche? Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen bei der Planung und dem Bau!

do not copy! ©  

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Unser Content ist urheberrechtlich geschützt! ©