Modulare Outdoor Küche von BeefEater

Artikelnummer: MZ-1852

Hersteller: Magazin


Kundenbericht


Schnell und unkompliziert zur Outdoor Küche

Um sich den Traum von einer Outdoor Küche zu erfüllen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Wer gerne eine individuelle Lösung mit allen Wunsch-Komponenten hätte, der setzt auf eine selbstgebaute Variante. Mit kleinen Einschränkungen ist auch eine vorgefertigte Outdoor Küche individualisierbar, doch dies setzt meistens ein größeres Budget voraus.
Für eine schnelle und unkomplizierte Lösung gibt es die Modul-Outdoor Küche. Hier haben Sie die Wahl zwischen fertigen Outdoor-Küchenschränken, die Sie nach Ihren Vorstellungen kombinieren können. Die Schränke müssen auf der Terrasse nur noch aufgestellt werden und schon sind Sie in nur kurzer Zeit Besitzer einer Outdoor Küche geworden. Der große Vorteil der Module besteht darin, dass Sie diese bei Bedarf abbauen und neu aufbauen können, wenn Sie beispielsweise umziehen oder die Module im Winter unterstellen möchten.

Modul Outdoor Küchen gibt es von zahlreichen Herstellern mit den unterschiedlichsten Komponenten. Unser Kunde hat sich für die Outdoor-Schränke von BeefEater entschieden. Die Korpusse bestehen aus pulverbeschichtetem Stahl und von kleinen bis zu großen Küchenzeilen in gerade oder L-Form ist alles möglich.
Im Gegensatz zu selbstgebauten Küchen sind für die vorgefertigten Module nicht viele Vorbereitungsschritte notwendig. Wichtig ist ein ebener und fester Untergrund, auf dem die Schränke später ausgerichtet werden können. Bei unserem Kunden besteht der Boden aus Fliesen und Pflastersteinen. Dank der Nivellierfüße ist dies kein Problem. Nachdem die einzelnen Schränke geliefert wurden, mussten sie nur in Waage gebracht und Grill sowie Spüle angeschlossen werden. Schon ist die Modul Outdoor Küche einsatzbereit. Unser Kunde hat sich für insgesamt fünf Schränke und ein Zwischenmodul für den Grill entschieden. Drei der Schränke dienen als Stauraum und Arbeitsfläche. Dazu kommt ein Spülschrank mit integrierter Spüle, die einfach an einen Wasserhahn und einen Abfluss angeschlossen wird. Der letzte Schrank ist mit einem Gaskochfeld ausgestattet, das über eine Leistung von 4,2 kW verfügt.
Alle Grills von BeefEater lassen sich in die modulare Outdoor Küche einbauen. BeefEater bietet hochwertige Einbaugrills ein, die mit vier oder fünf Brennern ordentlich Power erzeugen für allerlei gegrillte Köstlichkeiten. Mit dem integrierten Sichtfenster kann das Grillgut beobachtet werden, ohne ständig den Deckel öffnen zu müssen. Die passende Wetterschutzhülle bewahrt die BeefEater Outdoor Küche vor Schmutz und schützt sie vor Umwelteinflüssen.
Mit dieser modularen Outdoor Küche ist der Garten unseres Kunden in nur kurzer Zeit zu einer kleinen Kochoase geworden. Bei Bedarf können weitere Module hinzugefügt oder verstellt werden.

Sprechen Sie uns an!

Haben auch Sie Interesse an einer Modul Outdoor Küche? Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl und beraten Sie ausführlich. Kontaktieren Sie uns jederzeit!

do not copy! ©  

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Unser Content ist urheberrechtlich geschützt! ©