Outdoor Küche im Wintergarten

Artikelnummer: MZ-1913

Hersteller: Magazin


Kundenbericht


Gemeinsames Kochen im eigenen Außenbereich

Den Ort Ihrer Outdoor Küche können Sie ganz nach den vorhandenen Gegebenheiten Ihres Außenbereichs bestimmen. Viele entscheiden sich für die Terrasse, da hier bereits ein Esstisch steht und auch die Wege in die Indoor Küche für Geschirr, Lebensmittel, etc. kurz sind. Bei einem großen Grundstück bietet sich auch die Möglichkeit eines zweiten Sitzbereichs fernab der Terrasse mit Outdoor Küche. Wichtig bei der Wahl des Platzes ist ein einfacher Anschluss zu Wasser und Strom und auch sollten Sie die Windrichtung beachten. Bei einer nicht geschützten Küchenzeile ist es nicht angenehm, wenn der Wind und damit auch der Grillrauch ins Gesicht beim Grillen weht.
Um auch bei schlechtem Wetter grillen zu können, ist eine Überdachung über der Outdoor Küche sinnvoll. Und eine Glasfront hinter der Zeile ermöglicht das Grillen bei schlechtem Wetter oder ist bei einer windanfälligen Stelle von Vorteil.

Unser Kunde hat sich für einen außergewöhnlichen Ort entschieden. Er hat seine Outdoor Küche im Wintergarten errichtet. Wichtig hierbei sind zwei Dinge: Neben dem Grill befinden sich zwei Abzugshaube wie in der Indoor Küche, damit der Rauch, der beim Grillen entsteht, gut abziehen kann. Ebenso sollten sich Teile des Wintergartens während des Grillens öffnen lassen, da der Grill mit Gas betrieben wird und hier eine gute Lüftung wichtig ist. Durch den Wintergarten kann die Outdoor Küche auch bei schlechtem oder kühlere, Wetter genutzt werden und bietet jederzeit die Möglichkeit für leckere Köstlichkeiten vom Grill.
Die Basis dieser Outdoor Küche bildet einer mobile Küchenzeile, die unser Kunde nach seinen Wünschen umgestaltet hat. Die Rollen wurden entfernt und durch stabile, variable Füße ersetzt. Im Korpus befinden sich vier große Schubladen, die ausreichend Platz für Grillzubehör und Geschirr bieten. Unter dem Seitenbrenner und der Spüle ist eine Tür eingebaut, hinter der sich die Gasflasche, sowie ein Kanister und eine Pumpe für die Wasserversorgung befinden. Bei der Arbeitsplatte hat sich unser Kunde für eine helle Natursteinplatte entschieden, die schön zu den Fronten des Korpus passt. Direkt neben dem Grill sind rechts und links die Abzugshauben platziert und die Schläuche werden durch die Küchenzeile nach Außen geführt. Dadurch kann unser Kunde grillen ohne vom Grillrauch gestört zu werden.
Der Fokus dieser Outdoor Küche im Wintergarten liegt auf dem BeefEater Signature Proline Grill. Der Grill wird von oben eingelassen und ist damit optimal für diese Art der Küche. Sechs leistungsstarke Brenner sorgen mit über 19 kW für ausreichend Power. Die Grillfläche besteht aus einer glatten und zwei geriffelten Platten, sodass für das Grillen von Gemüse, Fisch und Meeresfrüchten kein weiteres Zubehör benötigt wird. Neben dem Designgrill ist der passende Seitenbrenner ebenfalls von BeefEater verbaut. Der Signature Proline Quadburner hat einen leistungsstarken Dreifach-Ring mit über 6 kW und sorgt für leckere Beilagen wie Soßen oder Paste zum Gegrillten.
Diese Outdoor Küche bietet einige Möglichkeiten zum Grillen und Kochen im Wintergarten. Am angrenzenden Esstisch können Familie und Freunde beim Kochen dabei sein und zusammen kulinarische Abende genießen.

Sprechen Sie uns an!

Planen auch Sie eine Outdoor Küche im Wintergarten? Sprechen Sie uns jederzeit an und wir helfen Ihnen bei der Planung und dem Bau!

do not copy! ©  

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Unser Content ist urheberrechtlich geschützt! ©